Freitag, 29. April 2011

DIY - Kerzen Wimpelkette - Washi Tape Candle Bunting

photo: Wohnwasabi

Heute hält uns alle die royale Hochzeit in Atem. Danach startet das Brautpaar in die traumhaften Flitterwochen und für uns heißt es, auf ins wohlverdiente Wochenende. Für alle, die Lust auf Deko haben und wie ich im Washi Tape Fieber sind, gibt es jetzt ein kleines Tutorial. Inspiriert durch eine Verpackungsidee von der zauberhaften Ez von Creature Comforts habe ich für meine Wohnzimmer-Kerze ein buntes Wimpelkleid gefertigt. Das geht ganz einfach und man hat eigentlich alles, was man braucht Zuhause. Habt' ihr Lust? Dann geht's los!

Today we're all glued to the telly, watching Will & Kate say "Yes"... After the big wedding event, the two newlyweds will be off to enjoy their lovely honeymoon. And we will dash into our happy weekend! For all of you, who are in the spirit of crafting, I put together a little DIY tutorial, being inspired by a packaging post from lovely Ez of Creature Comfort. It's about my beloved Washi tape. Don't you love this tape? It's such a multitalent. You can use it for Scrapbooking, Greeting Cards, Packaging or as a pretty bunting for candles, as in my current project. Are you up to this? Then let's tape!


Hier ist die Anleitung in fünf einfachen Schritten:

  1. Klebt die erste Farbe des Tapes auf das Backpapier. Die Länge des Streifens ist abhängig davon, wie lang ihr die Wimpelkette braucht. Ich habe vorher grob den Durchmesser meiner Kerze gemessen.
  2. Jetzt das zweite Tape aufkleben und zwar so, dass es das erste Tape etwas überlappt. Genauso mit dem dritten Tape verfahren. Und danach die Kanten rechts und links gerade abschneiden sowie oben und unten nur noch etwas Backpapier als Rand stehen lassen.
  3. Den Backpapier-Tape Streifen jetzt wie eine Ziehharmonika falten.
  4. In ein Ende des gefalteten Papiers ein umgekehrtes V schneiden.
  5. Alles wieder auffalten, glatt streichen und vorsichtig das Washi-Wimpel vom Backpapier abziehen und nach euren Vorstellungen um die Kerze kleben, vorsichtig andrücken und evtl. Luftblasen rausstreichen. Fertig ist das hübsche Kerzenkleid!

Dress up your candle in 5 easy steps:

  1. Place a long strip of the first Washi tape on a piece of baking paper. I first measured the diameter of my candle and used this as a length for the tape.
  2. Place a second tape accordingly and make sure it overlaps the first layer. Third tape just the same... Then trim the baking paper on the long sides, so that there's only a small border left and cut off the rough ends on the sides.
  3. Now fold the paper accordion like.
  4. Hold it firmly and cut out a reversed V-shape on one end.
  5. Unfold the paper, even it a litte and then you're ready to tape it to your candle. Simply smooth out any air bubbles... And your candle is ready to shine! 


all photos and tutorial by Wohnwasabi

Kommentare:

  1. What a fabulous idea adding it to a candle. I love it!

    AntwortenLöschen
  2. Superschöne Idee! Habe mir gerade ein Set Tape gekauft. Leider habe ich gerade keine einfarbige Kerze mehr übrig... Ich merk's mir aber auf alle Fälle mal!
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Tutorium! Gleich gepinnt, für spätere Referenzen...
    Einen schönen Sonntag noch!

    AntwortenLöschen
  4. Thank you all for your sweet comments. Creating this Tutorial was a lot of fun, I will definitely try out some more things with this great tape...
    @Nauli: Ihr habt' einen süßen Shop mit schönen Sachen, muss demnächst mal länger stöbern!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...